Elses Erben

Lindenstraße 1985 bis 2015 - 30 Jahre Lindenstraße, laßt uns darüber im Lindenstraßenforum schnacken.
Aktuelle Zeit: Di 29. Sep 2020, 15:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Folge 1755 - Rettet die Linde
BeitragVerfasst: Mo 9. Mär 2020, 00:33 
Offline

Registriert: Mi 29. Sep 2010, 01:11
Beiträge: 9371
:cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: Ich will nicht, dass die Lindenstrasse endet .....auch wenn ich die Folge nicht besonders fand :roll: ....



Nein, besonder war die Folge jetzt echt nicht. Aber nunja... die können ja nun auch nicht jede Woche ein Feuerwerk starten und eines kommt bestimmt noch. Aber es schmerzt trotzdem, wenn man bedenkt, dass wenn alles abgebaut und abgerissen ist, kann man es nicht wieder aufbauen, was man sowieso nicht mehr kann........

ok. Nun zur aktuellen Folge:
Mir fällt spontan genaugenommen eusa_doh eigentlich nix ein, was ich großartig zu Folge zu sagen hätte. Aber Irgendeiner muss ja hier was zur Folge schreiben. .... Ja gut, eigentlich nicht.... egal.

Also zur aktuellen Folge:
äääääääähhhhhhhh.

Ich fand komisch, dass Helga schon wieder so fit war. Für meine Begriffe zu fit. Hätte auch gerne noch paar ihrer komatösen Träume weitererlebt. Aber das schrieb ich bereits letzte Woche.
Olli Klatt hätte gerne nochmal "real" auftauchen können. Oder Klaus spacehorstet den mal.

Eine Plättscherfolge ich muss echt meine Synapsen anstrengen, um noch einigermaßen die Handlung hochzuholen, obwohl ich es eben erst gesehen habe. Ach ja: Anna, Horst - äh nee, wie hieß er? ach ja, Wolf; also nochmal: Anna, Wolf, Carsten und ne Geburtstagstorte. Wen hatten wir noch Murat, überhaupt Familie Dagderie. Neyla mit vorwurfsvollem Blick - eigentlich sehe ich sie nur noch mit diesem Blick. Und ach ja: Niiiiiiiiiiinnnnnnaaaaaaaaaa. Gut, ich habe alles hochgeholt:

Es begann mit Nina und Dingens. Horst? nee Jens? auch nicht? Wie heißt der denn nochmal? Na, der Typ mit dem sie zusammenlebt und von dem sie das Kind hat. Jedenfalls haben die Beiden in der ersten Szene so genuschelt, dass ich es leider nicht verstanden habe. Aber Untertitel schalte ich jetzt auch nicht extra ein.
Dann tauchte der Polizist auf. Ja genau, der Böse. Große Schrecksekunde. Nicht für uns. Jedoch für Nina.
Ich glaube danach ging das Prozedere mit Anna Ziegler + Wolf und eben mit der Murattragödie los. Ja, keine Ahnung. War das von Wolf nun nett gemeint, der Anna einen Laden zu schenken? Er könnte ihr im Hotel doch einen kleinen Prallinenshop einbauen und das Problem ist gelöst. Murat darf seine Shishabar behalten.
Wolf will das Anna, die 60zig ist.....ich muss jetzt nochmal blöd nachfragen: war Anna nicht bereits Anfang 60zig als sie von - ach Quatsch - mit Emil schwanger war? War das nicht das biblische Alter, worüber Helga sich so echauffiert hatte? .... jedenfalls war die Argumentation des Wolf, dass Anna körperlich nicht mehr so schwer arbeiten sollte. Wenn man einen Prallinenladen betreibt, aber das ist doch nun auch nicht gerade so wenig Arbeit, zumal Anna ja die Prallinen herstellt und verkauft. Das ist doch noch anstrengender als jede Woche paar Stunden putzen zu gehen. Ja gut, ist eh Wurst. Denn Anna hat ja erfahren, dass das Murats Laden war. Wo liegt dann jetzt das Problem, wenn Murat seine Miete dann an den neuen Eigentümer zahlt? Weil Anna ja nicht mehr will. Hm, Lohmayer hat diesen Vorschlag allerdings nicht gemacht.

Ach ja, doch jetzt kommt neben dem o.g. Kritikpunkt zur genesenen Helga, noch ein weiterer Kritikpunkt, ein ganz großer sogar: die ganze Story vom rechten Netzwerk etc. hat sich mit einem Puff also aufgelöst. Der Kollege von Nina, dessen Namen ich jetzt gerade nicht parat habe, hat zunächst vorletzte Woche Nina verraten, denn er war es ja, der sie gesehen hat und JETZT plötzlich ist ihm die Sache zu Herzen gegangen, weil Irgendwer einen Brandanschlag verübt hat??? Das glaubt doch kein Mensch. Ja ok, er versucht seinen Kopf aus der Schlinge zu ziehen und miemt deshalb jetzt den Guten. Die Story hat trotzdem hinten und vorne keine Glaubwürdigkeit. Gab es denn Zeugen, die die Täter des Brandanschlags gesehen und identifiziert haben? Andererseits: die Story hinkt natürlich schon, bevor der Molli ins Fenster flog. Am Abend in einer belebten Straße hält plötzlich ein Auto, zwei oder ein Maskierter springt heraus und wirft das Ding...und trifft sogar. Ja, die Story davor war ja auch schon hanebüchen, als Polizistin Nina sich unbemerkt - im eigenem Auto direkt vor dem Ort des geheimen Treffens auftaucht und dann noch mit dem Handy - völlig im Sichtfeld - filmt. Und davor war es auch schon absurd, dass Polizistin Nina sich in diesem geheime Forum "ganz anonym" einloggt. Usw. usf.
Und heute wurde die Story also im Wohlbefinden aller aufgelöst. Ja klar. :?
Und Klaus Beimer, Starjournalist, bei der großen Pressekonferenz. Warum wurde diese Szene nicht gefilmt.... :muah: das hätte ich gerne gesehen.

Was war noch? Neyler mit ihrem Neylablick, der nichts gutes bedeutet, saß mit Helga am Tisch, und BabyDings Sachen wurden zusammengelegt. Puttelchen Helga hat durch ihre Nahtoderfahrung noch geschärftere Sinne als früher.
Dann kam die Matratzenszene. ... Ich habe gedacht: gut, dass die Matratze da noch stand. Ich meine, eine niegelnagelneue Matratze, die stundenlang vor dem Haus steht.... Oder stand die im Haus? Aber wo hätte sie da stehen sollen? Da wären entweder Tanja Schildknecht, ach nee, Matschella oder Jack nicht mehr aus der Wohnungstür rausgekommen. Ja, jedenfalls wurde dann die Matratze raufgeschleppt und es endete mit der berühmten Matratzenszene. Auf den Kuss folgte sogleich Sex. ...Irgendwie erinnere ich mich dunkel, dass die da in Laken gewickelt lagen. Wo kamen die denn her? Haben wir was verpasst? Ist Nina nach dem ersten Kuss plötzlich zu sich gerannt, um schnell Bettzeug oder wenigstens weiße Laken zu holen? ...Ich will mir das jetzt nicht nochmal anschauen. Aber die lagen doch in Laken gewickelt, oder? Egal.
Ja und natürlich waren wir Zuschauer ganz aufgeregt, weil laut Lindenlogik hätte ja Neyla jetzt da reinplatzen müssen, wir haben ja nur noch paar Folgen....so oder so. Laut Lindenlogik wäre das passiert, zumal ja Murat zeitgleich im Treppenhaus "HOL Klaus" oder dergleichen zu Neyla sagte. Und bestimmt jeder Zuschauer hätte glasklar geschlussfolgert, was wir beim berühmten "Düdeldüü" (schnief... :cry: :cry: :cry: was wir bald NIE mehr hören werden) sehen werden. Doch so kam es nicht.

Murat sollte den albernen Cliffhanger bekommen. Nix gegen das kleine Bäumchen. Und auch nicht, dass ich es albern finde, sich über das Fällen eines kleinen Bäumchens aufzuregen. Nein. Aber Murat...mit der Mülltüte und seiner Ausstattung, die wahrscheinlich bis nächste Woche aushalten soll. Murat hat sich im Stehen an das Bäumchen gekettet. Für mich ist die große Clifffrage: was macht er, wenn er mal muss? Also auch "groß" meine ich. ..... Auf diese Antwort muss ich jetzt 1 Woche warten. :geek:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 9. Mär 2020, 00:33 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1755 - Rettet die Linde
BeitragVerfasst: Mo 9. Mär 2020, 00:43 
Offline

Registriert: Mi 29. Sep 2010, 01:11
Beiträge: 9371
Noch was: ich beantrage hiermit in diesem menschenleeren, fast ausgestorbenen Forum den Smilie, den wir früher mal meiner Meinung nach hatten, wo die Tränen in Strömen fliessen. Der wird jetzt bestimmt bei den letzten Folgen ganz viel zum Einsatz kommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1755 - Rettet die Linde
BeitragVerfasst: Mo 9. Mär 2020, 00:49 
Offline

Registriert: Mi 29. Sep 2010, 01:11
Beiträge: 9371
Bild Schönen Frauentag! Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Folge 1755 - Rettet die Linde
BeitragVerfasst: Mo 9. Mär 2020, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 16. Sep 2010, 17:14
Beiträge: 2354
Die wichtigste Frage: War die Matratze eigentlich noch bei KlaNinas Vögelei noch in der Plastikhülle?

Helga ist oh Wunder topfit, Neyla ist gnadenlos misstrauisch und Carsten flötet die letzten vier Kerzen aus!

Slapstick pur mit Murats
Serienkette auf der Showtreppe. Seine Tochter heißt also Greta und ist acht Jahre.

Eine unbewusste Anspielung auf Corona, als Neyla mit der Großpackung Klopapier vom Einkaufen kam...

Hatte sich Murat beim Gläserputzen in die Hand geschnitten? Er macht einfach cool weiter, nur Frau Reutter lamentiert rum über ihre Tiefe Schnittwunde!

Bei allem was recht-s ist, Kreitmayr ist ein Fiesling!

Und Wolf hat ein Rad in der Küche und Anna will nun doch keine kleinen Pralinen mehr backen!

An eine der Zahnstocher-Linden,
da musste sich uns Murat binden:
„Es ist wirklich nicht zu glauben,
Wir lassen uns diese Straße absolut nicht rauben!“

Oh Schande, nun sind es nur noch der Folgen drei,
dann ist es mit dem sonntäglichen Spaß vorbei... :-(((


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Auto, Baby, Bau, Erde, Essen, Familie, Forum, Geburtstag

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Quelle, Haus, NES, Erde, Essen

Impressum | Datenschutz